langfristiges Investieren

Quartalsbericht, Q2/2018

Projekt: Schuldenreduzierung (KfW) Der 07. Mai 2018 war für mich ein historischer Tag, denn an diesem Tag hat die KfW-Bank die letzte Rate meines Bildungskredites von meinem Girokonto abgehoben. Wie ich im letzten Quartalsbericht geschrieben habe, betrug meine Restschuld bei der KfW 490€. Hinzu kommen noch aufgelaufene Zinsen von beinahe 97€. Die Rückzahlungsphase hätte gemäß…

Der Cost-Average-Effekt

Was ist der Cost-Average-Effekt? Unter dem Cost-Average oder auch Kostendurchschnittseffekt wird die Besonderheit verstanden, dass beim regelmäßigen Kauf von Wertanlagen mit gleicher Anlagesumme (Sparrate) mal mehr und mal weniger Anteile gekauft werden. Dadurch erzielt ein Anleger einen „durchschnittlichen“ Einkaufspreis. So reduziert er das Risiko, dass er seine gesamte Anlagesumme zu einem ungünstigen Zeitpunkt investiert. Wie…

Immobilien Renditerechner – Tutorial 2

Was der Immobilien Renditerechner jetzt auch noch kann In einem früheren Beitrag habe ich Dir meinen Immobilien Renditerechner vorgestellt. Mit der Version 1.0 konntest Du bereits viele wichtige Kennzahlen kalkulieren: Steuerlast, Cashflow, Nettoobjektergebnis, Nettomietrendite und Eigenkapitalrendite. Allerdings galten die Zahlen nur für das erste Jahr ab der Anschaffung. Da man üblicherweise ein Annuitätendarlehen für die…

Entspannt trotz Bärenmarkt

Was passiert gerade am Aktienmarkt? Das Jahr 2018 hat an den Börsen sehr turbulent angefangen. Auf die ersten drei euphorischen Wochen, in denen der DAX auf ein neues Allzeithoch von 13.596 Punkten geklettert war, folgte eine abrupte und zähe Ausnüchterungsphase. Die Gründe sind im Nachhinein schnell gefunden: Trump, Flash Crash, steigende Zinsen, Strafzölle, Handelskrieg, Syrienkonflikt.…

Quartalsbericht, Q1/2018

Schulden abbezahlen oder weiter investieren? Als sich mein Studium in der Endphase befand, habe ich neben dem BaföG auch ein KfW Bildungskredit beantragt. Nach 15 Monatsauszahlungen zu je 300€ hat sich die Schuld bei der KfW-Bank bis zum März 2016 auf 4.500€ summiert. Zum Glück habe ich das Geld nicht ausgegeben, sondern in Aktien investiert.…

Wie wichtig ist der Kaufzeitpunkt wirklich?

Der Bullenmarkt läuft schon eine ganze Weile. Die Börsen sind weltweit bereits 9 Jahre lang super gelaufen. Daher fällt es vielen Marktteilnehmern schwer zu glauben, dass jetzt der richtige Kaufzeitpunkt für Aktien wäre. Seit dem Tief zum Beispiel im Dax bei 3.666 Punkten am 6. März 2009 ist der Deutsche Aktienindex zwischenzeitlich auf ein Allzeithoch…

Das perfekte Portfolio – nach Gottfried Heller

Wer zeigte mir das perfekte Portfolio? Träumt nicht jeder Anleger davon: Ein Portfolio, das kaum schwankt und gleichzeitig Überrenditen bringt? Dieser Beitrag ist inspiriert von den Gedankengängen von Gottfried Heller in seinem Buch: „Der einfache Weg zum Wohlstand“*. Das Buch ist gut geeignet für Einsteiger, aber auch erfahrenere Anleger können die eine oder andere Idee…
Menü

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen