2018 - Seite 2 von 4 - Meine Finanzverwaltung

Jahr: 2018

  1. Startseite
  2. 2018
  3. (Seite 2)

Geldtheorie (Teil 3)

Gastautor: Franz Müller Jeder will es, nicht jeder hat es. Es kann glücklich oder sogar süchtig und krank machen. Es ist der einer der Gründe, warum Du diesen Blog liest. In dieser kleinen Reihe wollen wir einige grundlegende Aspekte zu einem Thema beleuchten, was uns täglich beschäftigt und unser aller Leben mitbestimmt: Geld. Teil 1…

Mein erster Optionshandel (Teil 2)

Teil 1 lesenDas Zögern vor dem Sprung In dem Kurs hat Jens Rabe mehrere gute Broker genannt. Die meisten von denen sind Tochterfirmen von Interactive Brokers und nutzen die gleiche Trader Work Station (TWS), die die beste Handelsplattform weltweit sein soll. Das Wissen war zwar frisch, aber die Erkenntnis, dass der Optionshandel enorme Risiken bereithält,…

Mein erster Optionshandel (Teil 1)

Meine erste Begegnung mit Optionen Der Optionshandel ist für mich eine noch relativ junge Disziplin. Als ich Ende 2013 angefangen habe, mich mit Investitionsmöglichkeiten zu beschäftigen, da hatte ich noch nicht einmal ein Depot und wusste nicht wie man eine Aktie kauft, inzwischen ist das selbstverständlich für mich. Das Depot gehört zu mir wie Schuhe…

Geldtheorie (Teil2)

Gastautor: Franz Müller Jeder will es, nicht jeder hat es. Es kann glücklich oder sogar süchtig und krank machen. Es ist der einer der Gründe, warum Du diesen Blog liest. In dieser kleinen Reihe wollen wir einige grundlegende Aspekte zu einem Thema beleuchten, was uns täglich beschäftigt und unser aller Leben mitbestimmt: Geld. Teil 1…

Quartalsbericht, Q2/2018

Projekt: Schuldenreduzierung (KfW) Der 07. Mai 2018 war für mich ein historischer Tag, denn an diesem Tag hat die KfW-Bank die letzte Rate meines Bildungskredites von meinem Girokonto abgehoben. Wie ich im letzten Quartalsbericht geschrieben habe, betrug meine Restschuld bei der KfW 490€. Hinzu kommen noch aufgelaufene Zinsen von beinahe 97€. Die Rückzahlungsphase hätte gemäß…

Buchrezension: Die glückliche Reise zum Reichtum

Von wem ist das Buch? Die glückliche Reise zum Reichtum* ist das erste Buch von Dominik Fecht, einem der jüngsten Finanzblogger-Kollegen (Jahrgang 1997). Als er sein duales Studium anfing und sein erstes geregeltes Einkommen erzielte, lies ihn eine Frage einfach nicht los: Warum kommen die meisten Menschen in seinem Umfeld nicht mit ihrem Gehalt aus,…

Meine größte Investition 2018

Meine Asset-Allocation Es gibt unzählige Wege zu investieren und ein Vermögen aufzubauen. Jeder hat sein eigenes Spezialgebiet und jeder benutzt ein anderes Vehicle, auf dem er in die finanzielle Freiheit reitet. Der eine kauft Dividendenaktien, der andere Wachstumswerte. Einer investiert in Immobilien, ein anderer macht in Rohstoffen. Ich habe mich früher gefragt: „Womit fange ich…

Geldtheorie (Teil 1)

Gastautor: Franz Müller Jeder will es, nicht jeder hat es. Es kann glücklich oder sogar süchtig und krank machen. Es ist der einer der Gründe, warum Du diesen Blog liest. In dieser kleinen Reihe wollen wir einige grundlegende Aspekte zu einem Thema beleuchten, was uns täglich beschäftigt und unser aller Leben mitbestimmt: Geld. Teil 1:…
Menü

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen