Sind Frauen die besseren Anleger?

Wie unterscheidet sich das Anlageverhalten von Frauen? Verschiedene Studien belegen, dass Frauen bei der Geldanlage risikoscheuer und langfristiger orientiert sind. Laut der Studie von Cortal Consors aus dem Jahre 2011 legen Frauen fast ein Drittel ihres Depotwertes in Anleihen und defensiven Fonds an. Außerdem verzichten sie weitestgehend auf Zertifikate oder sonstige Derivate. Männer dagegen legen…

Mein Depotwert ist nicht gleich mein Vermögen

Was ist Vermögen? Bei Wikipedia wird der Begriff folgendermaßen definiert: „In den Wirtschaftswissenschaften ist Vermögen (englisch assets) der in Geld ausgedrückte Wert aller materiellen und immateriellen Güter, die im Eigentum einer Wirtschaftseinheit stehen.“ Auf meinen persönlichen Fall bezogen ist die Wirtschaftseinheit: ICH. Materielle Güter wären in meinem Fall Geldwerte (Girokonto, Tagesgeld, Anleihen, Schecks, Gutscheine, P2P-Kredite…

Das perfekte Portfolio – nach Gottfried Heller

Wer zeigte mir das perfekte Portfolio? Träumt nicht jeder Anleger davon: Ein Portfolio, das kaum schwankt und gleichzeitig Überrenditen bringt? Dieser Beitrag ist inspiriert von den Gedankengängen von Gottfried Heller in seinem Buch: „Der einfache Weg zum Wohlstand“*. Das Buch ist gut geeignet für Einsteiger, aber auch erfahrenere Anleger können die eine oder andere Idee…
Menü

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen